fli4l
Apache
eisfair
DBox2
Geschichte
blankblankblank
Compaq Deskpro SFF
Der fli4l läuft u.a. mit:
Mein fli4l Router:
400 MHz Pentium II
-> pftpd
Klick drauf um meinen Router zu sehen
128 MB SDRAM Kingston
-> rrd
1,2 GB Seagate HDD
-> faxrcv
Disketten-LW
-> wol
Fritz! ISDN Card
-> c4jbssh2
Intel Megabit Ethernet
-> iptimeout
Intel Gigabit PRO 1000 GT
- Samba
 
-> dynip
   
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Sipura 2000 VoIP - Adapter ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
sipura_hilfe.html
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ fli4l Auswahl ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
_ fli4l-2.0.8 _ fli4l-2.1.8 _ fli4l-2.1.11 _ fli4l-2.1.12 _ fli4l-3.0.0 _ fli4l-3.0.1 _ fli4l-3.1.2 _
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ fli4l 3.1.2 Pakete ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
(Hier ist alles downloadbar!)
verwendete Pakete:  
/downloads/  
   
-> fli4l-base 3.1.2
=> das fli4l-3.1.2 Grundpaket
-> fli4l-3.1.2 patch1 => Fehler in OPT_DHCPCD und OPT_WLAN behoben
-> fli4l-3.0.1 rulez => meine eigenen Firewallregeln in Templates
-> fli4l 3.0.1 doc => die Dokumentation
-> kernel 2.6.16.51 => AusPlatzgründen musste ich für die Installation noch 2.4.32 verwenden, jetzt aber 2.6.16.51
-> hd => zum Installieren auf Festplatte
-> sshd => Zugriff auf den fli4l via SSH, SCP, Plink (Telnet-SSH-Client) oder SFTP
-> dsl => damit sich der fli4l auch mit DSL einwählen kann
-> dsl mtu => mit opt_dsl_mtu_update kann man einen 1500er MTU-Wert einstellen im DSL-Paket
-> pftpd lfs 3.0.5 => opt_pftpd stellt den PureFTPd zur Verfügung (LINK)
-> httpd => komplett neu überarbeitete kleine Weboberfläche zur Statusabfrage
-> httpd skins => stellt zwei verschiedene optinale WebGUI-Skins zur Verfügung
-> isdn => damit sich der fli4l mit ISDN einwählen kann, oder einfach nur zum Anrufe loggen
-> isdn-avm-pci => Fritz!Card PCI  Treiber für die ISDN Karte
-> phonebook => mein eigenes Telephonbuch
-> lpdsrv =>ein Druckserver ohne Spooler - Windowsclients brauchen hier ein Zusatztool zum Drucken
-> Samba + Fileserver 3.0.25b => opt_smb-fileserver ist eine Fileservererweiterung für SAMBA (LINK) (LINK)
-> Samba + Fileserver Patch 0.2 => opt_smb-fileserver-driver stellt die Treiber für den 2.6.16.51er Kernel zur Verfügung
-> tools => diese Tools: ARP, BCRELAY, E3, FTP, IMONC, NETCAT, NETSTAT, NTTCP, STRACE, TAIL,
blankblankblank TCPDUMP, TOP, TRACEROUTE, WGET, LESS, IFTOP
-> busybox 1.5.1 => opt_busybox-1.5.1-k2426 stellt diese unter fli4l zur Verfügung (LINK)
-> dyndns => DyDNS aktualisiert deine tägliche IP auf den von dir erstellten Domainnamen
-> dynip 1.0.3 (fli4l 2.1.11) => opt_dynip schiebt Seiten mit der aktuellen IP auf festgelegte FTP-Server
-> dynip webpagelayout => mein eigenes Layout für die DynIP-Seiten
-> accounting 1.3.5 => opt_accounting misst den Traffic je Device und PC und gibt es grafisch im WebGUI aus
-> chrony => zur Zeitsynchronisation
-> easycron =>der CRON für den fli4l
-> WOL 3.1.2b => opt_wol ist das Wake On LAN Paket für den WebGUI
-> rrdtool => opt_rrdtool misst Werte und stellt sie grafisch dar (Netzwerkrktraffic, RAM, Prozesse, Ping, etc.)
-> advanced networking => enthält Bridging 802.1D, EBTables, Bonding, VLAN 802.1Q & MTU-Change
   
-> faxrcv => opt_faxrcv ist zum Faxe empfangen
-> faxsend 3.1.4 => opt_faxsend schickt eine eMail dank netcat an mich sobald faxrcv ein Fax empfängt (PDF)
-> qos => Paketplaner zum aufteilen des Traffics nach den eigenen Wünschen
-> squid 1.0.14a (3.1.2) => das opt_squid bietet den bekannten Squid Proxy für den fli4l
-> squid AddOns 3.x 0.4 => opt_squid_AddOns bietet Erweiterungen für den Squid (Filterregeln, Sarg, etc.)
-> squid AddOns Deny-Update superkubi => eigene Deny-URLPARTS und DENY_DOMAINS verwendet
-> phonebook 2.7.5beta8 => opt_phonebook sucht nach dem Namen der Anrufer & listet den Weg in maps.google.com
-> phonebook 2.7.5 patch => das opt_phonebook-2.7.5_patch verlinkt lediglich extern (_blank) statt im selben Fenster
-> usercmd 3.0.1 => mit Hilfe von opt_usercmd lassen sich Scripte nach dem Booten ausführen
-> infobox 1.2 => opt_infobox bietet noch weitere Systeminformationen im WebGUI
-> cgiconfig2 1.4b => opt_cgiconfig ist zur Onlineverwaltung, welche Ports geforwarded werden können & v.a.m.
-> hosts-io-1.0 => mit opt_hosts-io kann man die PC's im LAN im WebGUI ein- oder ausschalten
-> autoshutdown 1.2 => opt_autoshutdown fährt den fli4l herunter (halt), wenn ein best. Host nicht mehr erreichbar ist
-> autoreboot 0.4 => geändertes Skript für autoshutdown, so dass der Router neu gestartet wird + Name-Host's
-> upcron 3.1.2 => opt_upcron ist die Crontab für den WebGUI
-> c4jbssh2 0.05 => opt_c4jbssh2 ist ein javabasierender SSH-Client für den WebGUI
-> MyLink 0.04 => opt_MyLink dient dazu, um eigene Liks in die weboberfläche einzubinden
-> editDNS 0.2 => opt_editDNS 0.2 ermöglicht es im laufenden Betrieb DNS-Einträge zu ändern
   

Nicht-Verwendete Pakete und/oder Nicht-Getestete Pakete (meist Betastatus & NO-Support):

/downloads/  
-> proxy => das "Hauptpaket proxy" stellt den TOR, den Privoxy und den SS5 Socks Proxy zur Verfügung
-> kernel 2.4.32 => der 2.4.32er Kernel
-> soekris (02.06.2007) => opt_soekris dient zur Nutzung/Unterstützung eines Soekris - Mainboards
-> squid 1.0.14a (Squid 2.6.STABLE13) => das opt_squid bietet den bekannten Squid Proxy für den fli4l (compiliert durch H. Hornung)
-> squid superkubi-update 0.5 => erweitert das opt_squid um die deny_urlparts-Funktion (funktioniert noch nicht)
-> clamav 1.0.2 => opt_clamav stellt den Clamav-Virenscanner zur Verfügung (Link von Bernd Kuhls)
-> leafnode 1.0.1 => opt_leafnode sammelt & v erwaltet Usenet-News auf dem fli4l (Link von Bernd Kuhls)
-> ipp2p 0.8.2 v.0.1b => opt_ipp2p zum Blocken von KaZaa und eDonkey Traffic (Link von Thomas Kretschmer)
-> easyipv6 0.3.0 => opt_easyipv6 stellt die IPv6-Funktionalität zur Verfügung (Link von Björn Gies)
-> caiviar 0.2 => opt_caiviar stellt im fli4l eingebaute ISDN-Karten im Netzwerk zur Verfügung (Caiviar-Capiserver)
   
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ fli4l 3.0.1 Pakete ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
(Hier ist alles downloadbar!)
verwendete Pakete:  
/downloads/  
-> fli4l-base 3.0.1
=> das fli4l-3.0.1 Grundpaket
-> fli4l-3.0.1 rulez => meine eigenen Firewallregeln in Templates
-> fli4l 3.0.1 doc => die Dokumentation
-> hd => zum Installieren auf Festplatte
-> dsl => damit sich der fli4l auch mit DSL einwählen kann
-> sshd => Zugriff auf den fli4l via SSH, SCP, Plink (Telnet-SSH-Client) oder SFTP
-> tools => diese Tools: ARP, BCRELAY, E3, FTP, IMONC, NETCAT, NETSTAT, NTTCP, STRACE, TAIL,
blankblankblank TCPDUMP, TOP, TRACEROUTE, WGET, LESS, IFTOP
-> easycron =>der CRON für den fli4l
-> isdn => damit sich der fli4l mit ISDN einwählen kann, oder einfach nur zum Anrufe loggen
-> isdn-avm-pci => Fritz!Card PCI  Treiber für die ISDN Karte
-> phonebook => meion eigenes Telephonbuch
-> lpdsrv =>ein Druckserver ohne Spooler - Windowsclients brauchen hier ein Zusatztool zum Drucken
-> serial => die Tools stty & setserial (für SAMBA erforderlich!)
-> dyndns => DyDNS
-> chrony => zur Zeitsynchronisation
-> httpd => komplett neuüberarbeitete kleine Weboberfläche zur Statusabfrage
-> rrdtool 3.0.1 => opt_rrdtool misst Werte und stellt sie grafisch dar (Netzwerkrktraffic, RAM, Prozesse, Ping, etc.)
-> accounting 1.3.2 => opt_accounting misst den Traffic je Device und PC und gibt es grafisch im WebGUI aus
-> cgiconfig2 1.4b => opt_cgiconfig ist zur Onlineverwaltung, welche Ports geforwarded werden können & v.a.m.
-> basehostsonly 1.0.3 => opt_basehostonly ist zum Sperren von bestimmten Hosts
-> onco 3.0.1.1 => opt_onco zum (zeitlichem) Sperren von Hosts
-> WOL 1.6.3 => opt_wol ist das Wake On LAN Paket für den WebGUI
-> iptraf 3.0.1 => mit opt_iptraf kannst du den Traffic der über die NICs läuft, beobachten
-> mc3 0.1.3a => opt_mc ist der Midnight Commander 4.6.1
-> phonebook 2.7.4 => opt_phonebook sucht u.a. im WWW (www.dasoertliche.de) nach dem Namen der Anrufer
-> iptimeout 0.1.4 => das opt_iptimeout dient zum Ändern der IP-Timeout-Werte
-> autoshutdown 1.2 => opt_autoshutdown fährt den fli4l herunter (halt), wenn ein best. Host nicht mehr erreichbar ist
-> autoreboot 0.4 => geändertes Skript für autoshutdown, so dass der Router neu gestartet wird + Name-Host's
-> Samba Fileserver 3.0.1 => opt_Samba-Fileserver ist eine Fileservererweiterung für SAMBA (LINK)
-> pureftp 3.0.2 =>opt_pureftp ist der PureFTP für den fli4l incl. einer Anzeige & Editermöglichkeit im WebGUI
-> infobox 1.2 => opt_infobox bietet noch weitere Systeminformationen im WebGUI
-> ngrep 0.1.1 => opt_ngrep zum Lauschen (ngrep.sourceforge.net) (fli4l.megab.it)
-> interface 0.0.2a => opt_interface dient zum ansteuern von Geräten über den Parallelport (LINK)
-> c4jbssh2 0.05 => opt_c4jbssh2 ist ein javabasierender SSH-Client für den WebGUI
-> Upcron 3.1.2 => opt_upcron ist die Crontab für den WebGUI
-> big ben 0.1.1 => opt_big-ben simuliert den Uhrzeitgong des BigBen auf dem fli4l (enthält beep 1.2.2)
-> interface 0.0.2a => opt_interface zur Verwaltung von am Parallelport angeschlossener Geräte via WebGUI
-> MyLink 0.04 => opt_MyLink dient dazu, um eigene Liks in die weboberfläche einzubinden
-> lnk 0.05 (fli4l 2.1.10) => opt_lnk ist z.B. um imond.log nicht einzubüssen, sondern auf /data zu verweisen, statts in /var
-> dynip 1.0.3 (fli4l 2.1.11) => opt_dynip schiebt Seiten mit der aktuellen IP auf festgelegte FTP-Server
-> dynip webpagelayout => mein eigenes Layout für die DynIP-Seiten
-> faxrcv 3.0.1 => opt_faxrcv ist zum Faxe empfangen
-> faxsend 3.1.4 => opt_faxsend schickt eine eMail dank netcat an mich sobald faxrcv ein Fax empfängt (PDF)
-> trafficlog 0.9.3 (fli4l 3.0.0) => opt_trafficlog zum Loggen des Traffics
-> kubatools 1.2 => opt_kubatools enthält die Befehle der busybox 1.01 (z.B. cat, bzcat, chmod, cp, df, du, free, grep,
blankblankblank gzip, ls, route, tail, tar, wc, who u.v.a.m.) und dmesg, ldd, join, nice, nohup, uniq, awk, diff & fgrep
-> glibc 0.2 => opt_glibc ist die glibc für den fli4l
-> gkrellmd 1.0.1 => mit opt_gkrellmd kann man die CPU-, Netzwerk-, Speicher- & HDD-Auslastung überwachen
   
-> mtgcapri 3.0.1 2006-10-01 => opt_mtgcapri-3.0.1_2006-10-01.zip (LINK)
-> mtG-CAPRI-Server-uGlibc-1.5.4 => (leider kein direkter Link möglich, da lizenzrechtlich geschützt -> Homepagelink)
-> smbfs 1.0 => opt_smbfs dient zum mounten von Windows- und sambafreigaben (LINK)
-> wput 3.0.1 => opt_wput ist das Gegenstück zu wget und dient zum Hochladen von Dateien auf einen FTP
-> httpdns 1.1.1 => opt_httpdns stellt bei dynamsicher IP eine "feste"-IP zur Verfügung (Server mit PHP4 erforderlich!)
-> nettools-2006-10-04 => opt_nettools stellt ETHTOOL und NETIO zur Verfügung
-> hosts-io-1.0 => mit opt_hosts-io kann man die PC's im LAN im WebGUI ein- oder ausschalten
-> automation 1.1.3 => opt_automation dient zum belibigem Einbauen automatisierter Abläufe
   
-> usb => USB-Treiber
-> libusb 0.3 => USB-Library
-> sane 1.12.2 => opt_sane ermöglicht das Freigeben eines Scanners im Netzwerk
   
Patches und BUGfixes :
/downloads/  
-> sshd patch1 => hier wurde eine SSHd Sicherheitslücke behoben.
-> ip down patch => ein Patch gegendas Problem der DNS-Namensauflösung bei Verwendung von Trigger
   

Nicht-Verwendete Pakete und/oder Nicht-Getestete Pakete (meist Betastatus & NO-Support):

/downloads/  
-> xen-kernel => Erweiterung um den XEN-Kernel (wikipedia.org/wiki/Xen und linuxwiki.de/Xen)
-> asterisk 3.0.0 rc5 => opt_asterisk enthält asterisk-1.2.6, bristuff-0.3.0-pre-1n, libpri-1.2.2, zaptel-1.2.5,
speex 1.1.2, chan_capi_cmsvn-296, chan_sccp-8.4.06, G729-A+register & mpg-123 (LINK)
-> dlver asteriskmod 1.2.6 =>der Asterisk 1.2.6 für den fli4l
   
-> advanced networking => enthält Bridging 802.1D, EBTables, Bonding, VLAN 802.1Q & MTU-Change
-> ppp => für die Benutzung der seriellen Schnittstelle mit dem ppp
-> umts 0.0.3 Beta3 => opt_umts zum Surfen via UMTS (fli4l.anadex.de)
-> freifunk 1.0.1 => opt_freifunk dient zur Anbindung an einen FREIFUNK - OLSR- Knoten (LINK) (LINK) (LINK)
-> opt_dslonair-0.2 => das opt_dslonair ist ein Autodialer für alte DSLOnAir-Netze (LINK)
   
-> qos => Paketplaner zum aufteilen des Traffics nach den eigenen Wünschen
-> squid 0.7 => das opt_squid bietet den bekannten Squid Proxy für den fli4l
-> squid addons 0.4 => opt_squid_addons stellt z.B. Authentifizierung, Filtern von Porno-/AdWare-Seiten, etc. bereit
-> blockgroups 3.0.1 => opt_blockgroups dient zum schnellen freischalten vorab festgelegter Gruppen für das I-Net
-> forbiddendom 0.9.0 => mit opt_forbiddendom können festgelegte Internetseiten am fli4l-DNS Server gesperrt werden
-> ouma 3.0.1h => opt_ouma ist ein Manager zur Verbindungsfreigabe, nach Traffic, Uhrzeit, etc.
-> oidentd 3.0.1 => opt_oidentd dient zur Einbindung des oident -Identservers
-> olsr alpha2 => opt_olsr zur OLSR-Netzwerkanbindung via LAN und/oder WLAN
-> dyneisfair 3.0.1 => das opt_dyneisfair dient zur dynamischen Domaineinbindung
-> cipe => einen VPN-Tunnel kannst du mit opt_cipe aufbauen
   
-> ssl 0.97i => opt_ssl ist die OpenSSL-Bibliothek in Version 0.9.7i für den fli4l
-> cups 0.6 => das opt_cups stellt das Common Unix Printing System zur Verfügung
-> curl 0.2 => opt_curl stellt curl und optional auch zugehörige Zertifikate für https-Verbindungen bereit
-> yasuc 0.2.1 => opt_yasuc ist der Uptimeclient für uptime-project.net von Björn Gies (Link)
-> libc5 => opt_libc ist die LibC für den fli4l (LINK)
-> glibc 0.2.1a => opt_glibc ist das komplette /lib für den fli4l von Björn Gies (Link)
-> libUSB 0.3 => opt_libUSB stellt die USB-Librarys auf dem fli4l zur Verfügung
   
-> wrap 3.0.2 => zum Benutzen von WRAP-Boards benötigt man opt_wrap (INFO)
-> soekris 3.0.1c => opt_soekris dient zur Nutzung/Unterstützung eines Soekris - Mainboards
-> soekris (Betastatus) => opt_soekris für net4501/4801 incl. watchdog, Online-LED, V- & Gradanzeige, LCD (LINK)
-> surfstation 3.0.1 => mit opt_surfstation können die Möglichkeiten der GTC Allwell SetTopBox 1030N genutzt werden
   
-> sane 0.12.2 => mit opt_sane kann man einen Scanner am USB- oder Parallelport betreiben
-> bluez 1.2 => opt_bluez stellt Bluetooth-Treiber zur Verfügung
-> mtg capri 3.0.1 => (LINK) / Download unter http://www.mtg.de/ Programm zur gemeinsamen CAPI - Nutzung
   
-> vdr plugin streamdev => opt_vdr_plugin_streamdev (LINK)
-> dvb 1.1.0 => opt_dvb für den Einsatz von DVB-Karten unter fli4l (auch USB) (INFO) (LINK)
-> dxr3 1.1.0 => das opt_dxr3 nutzt die MPEG2-Karte zur Bildausgabe vom VDR (INFO) (LINK)
-> vdr 1.0.6 => opt_vdr ist der Video Disk Recorder (VDR) 1.3.44 für dig. Fernsehen (INFO) (LINK)
-> lirc 1.0.3 => opt_lirc zur Fernbedienung von VDR (INFO) (LINK)
-> VideoPlugin Ordner für den fli4l => PlugIn's: pvr, realmagic, vdr, vdrlibs, epg, media, osd, record, streamingdev, softdev, u.v.a.m.
-> pftpd 3.0.3 => opt_pftpd ist der PureFTPd Client für den fli4l
-> msmtp 0.8m => opt_msmtp ist der SMTP eMail-Client für den fli4l
-> ssmtp 0.9 => opt_ssmtp ist ein SMTP-Server für den fli4l um eMails zu versenden
-> eXtremail uClibc 1.1.0 => opt_eXtremail-uClibc eMailserver für den fli4l (LINK)
-> fetchmail 3.0.0 => opt_fetchmail ist der eMailclient für den fli4l (LINK)
-> fetchmail ssl 3.0.0 => opt_fetchmail ist die SSL-Erweiterung für den eMailclient auf dem fli4l (LINK)
   
-> faxprint 3.0.1 => das opt_faxprint dient zum sofortigem Ausdruck beim Faxempfang
-> opt_faxmailpro-0.8 => opt_faxmailpro-0.8
-> http leases 3.0.1 => opt_http_leases dient zum Anzeigen der DHCP-Leases im fli4l-WebGUI
-> rsync 1.0 => opt_rsync dient z.B. zum Verwenden einer dBase-DB via ISDN innerhalb von Sekunden (LINK)
-> lcd4linux 1.0.2 => mit opt_lcd4linux kannst du die LCD-Anzeige "bunter" gestalten
-> xled 3.0.1 => opt_xled ist für die Verwendung der Tastatur LED's beim fli4l zur Anzeige von Statis
-> teldreambox 0.8.1 => opt_teldreambox zum Anzeigen der Anrufer in einer DreamBox
-> vbox 1.5e => opt_vbox stellt einen ISDN-Anrufbeantworter auf dem fli4l bereit
-> lmsensors 0.81 => opt_lmsensors zum Auslesen der Sensoren
-> hdtune 3.0.2 => opt_hdtune zum Aktivieren des DMA-Modus' bei IDE-Festplatten
-> mlnet => opt_mlnet (LINK)
-> traffout 3.0.0 => opt_traffout dient zur Anzeige des aktuellen Traffic mit LED-Zeilen am Parallelport
-> timelog 0.9.1 => opt_timelog zum Auslesen der Daten aus der imond.log im WebGUI (LINK)
-> usercmd 3.0.1 => mit Hilfe von opt_usercmd lassen sich Scripte nach dem Booten ausführen
-> cpmvrmlog 3.0.1c => Zum Verschieben, Kopieren & Sichern beim Reboot brauchst du opt_cpmvrmlog
-> sarfile 3.0.4 => opt_sarfile zum Sichern und Wiederherstellen von Dateien und Ordnern
   
-> ... klick mich ... => und noch viele Andere ... (unused)
-> ... klick mich ... => und noch viele Andere ... (testing)
 
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ fli4l 3.0.0 Pakete ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
(Hier ist alles downloadbar!)
verwendete Pakete:  
/downloads/  
-> fli4l-base 3.0.0
=> das fli4l-3.0.0 Grundpaket
-> fli4l-3.0.0 rulez => meine eigenen Firewallregeln in Templates
-> fli4l 3.0.0 doc => die Dokumentation
-> hd => zum Installieren auf Festplatte
-> dsl => damit sich der fli4l auch mit DSL einwählen kann
-> sshd => Zugriff auf den fli4l via SSH, SCP, Plink (Telnet-SSH-Client) oder SFTP
-> tools => diese Tools: ARP, BCRELAY, E3, FTP, IMONC, NETCAT, NETSTAT, NTTCP, STRACE, TAIL,
blankblankblank TCPDUMP, TOP, TRACEROUTE, WGET, LESS, IFTOP
-> easycron =>der CRON für den fli4l
-> isdn => damit sich der fli4l mit ISDN einwählen kann, oder einfach nur zum Anrufe loggen
-> isdn-avm-pci => Fritz!Card PCI  Treiber für die ISDN Karte
-> phonebook => meion eigenes Telephonbuch
-> samba lpd => opt_samba_lpd verrät der Name ja schon ;)
-> Samba Fileserver (v19.02.2006) => opt_Samba-Fileserver ist eine Fileservererweiterung für SAMBA als Zusatz-OPT
-> lpdsrv =>ein Druckserver ohne Spooler - Windowsclients brauchen hier ein Zusatztool zum Drucken
-> serial => die Tools stty & setserial (für SAMBA erforderlich!)
-> dyndns => DyDNS
-> chrony => zur Zeitsynchronisation
-> httpd => komplett neuüberarbeitete kleine Weboberfläche zur Statusabfrage
-> rrdtool => opt_rrdtool misst Werte und stellt sie grafisch dar (Netzwerkrktraffic, RAM, Prozesse, Ping, etc.)
-> accounting 1.2. (unstable) /// v1.8.1e => opt_accounting misst den Traffic je Device und PC und gibt es grafisch im WebGUI aus
-> cgiconfig2 1.2 (unstable) /// v1.1 => opt_cgiconfig ist zur Onlineverwaltung, welche Ports geforwarded werden können & v.a.m.
-> basehostsonly 1.0.3 => opt_basehostonly ist zum Sperren von bestimmten Hosts
-> faxrcv 3.0.0.3 => opt_faxrcv ist zum Faxe empfangen
-> faxsend 0.5 => opt_faxsend schickt eine eMail dank netcat an mich sobald faxrcv ein Fax empfängt (PDF)
-> onco 3.0.0.3 => opt_onco zum (zeitlichem) Sperren von Hosts
-> ngrep 0.1 => opt_ngrep zum Lauschen (ngrep.sourceforge.net) (fli4l.megab.it)
-> dynip 1.0.3 (fli4l 2.1.11) => opt_dynip schiebt Seiten mit der aktuellen IP auf festgelegte FTP-Server
-> dynip webpagelayout => mein eigenes Layout für die DynIP-Seiten
-> lnk 0.05 (fli4l 2.1.10) => opt_lnk ist z.B. um imond.log nicht einzubüssen, sondern auf /data zu verweisen, statts in /var
-> WOL 1.6.2 => opt_wol ist das Wake On LAN Paket für den WebGUI
-> Upcron 3.1.1 => opt_upcron ist die Crontab für den WebGUI
-> MyLink 0.03 => opt_MyLink dient dazu, um eigene Liks in die weboberfläche einzubinden
-> pppd workaround 2.4.2 => der pppd-workaround ist von Jean Wolters & bringt nach einem pppd-Term die Route wieder
-> iptraf => mit opt_iptraf kannst du den Traffic der über die NICs läuft, beobachten
-> mc 0.1.3 => opt_mc ist der Midnight Commander
-> autoshutdown 1.1 => opt_autoshutdown fährt den fli4l herunter (halt), wenn ein best. Host nicht mehr erreichbar ist
-> autoreboot 0.2 => geändertes Skript für autoshutdown, so dass der Router neu gestartet wird + Name-Host's
-> sysinfo => opt_sysinfo bietet noch weitere Systeminformationen im WebGUI
-> phonebook 2.0 => opt_phonebook sucht u.a. im WWW (www.dasoertliche.de) nach dem Namen der Anrufer
-> c4jbssh2 0.05 => opt_c4jbssh2 ist ein javabasierender SSH-Client für den WebGUI
-> PFTPd 3.0.2 => opt_PFTPD ist der PureFTP für den fli4l incl. einer Anzeige & Editermöglichkeit im WebGUI
   
Patches und BUGfixes :
/downloads/  
-> httpd status patch => behebt Onlinehostsdarstellungsprobleme
-> imonc patch => gegen die Imonc-Update-Fehlermeldung: "opt_tar.bz2 nicht gefunden"

-> buildroot patch

=> behebt die mylib und mybin Erzeugungsprobleme
-> telomond patch => behebt das Problem des Löschens von Logs beim Initialisieren
   
Nicht-Verwendete und ältere Opts:
/downloads/  
-> glibc 0.2 => opt_glibc bietet das komplette /lib Verzeichnis und alle glibc Features (fli4l.megab.it)
-> qos => Paketplaner zum aufteilen des Traffics nach den eigenen Wünschen
-> advanced_networking => enthält Bridging 802.1D, EBTables, Bonding, VLAN 802.1Q & MTU-Change
-> usb => USB-Treiber für USB-Sticks, USB-Keyboard, etc.
-> bluez 0.99 => opt_bluez ist die Bluetooth - Unterstützung für den fli4l
-> xen-kernel => Erweiterung um den XEN-Kernel (wikipedia.org/wiki/Xen und linuxwiki.de/Xen)
-> vbox 1.3a => opt_vbox ist ein Anrufbeantworter für den fli4l
-> hdtune 3.0.1 => opt_hdtune stellt den DMA-Modus für die HDDs zur Verfügung (benötigt: kernel-modules-extra)
-> XLED => opt_xled lässt die Tastatur LEDs blinken bei Traffic und zeigt den Onlinestatus an
-> proxy => HTTP Proxy Server für den fli4l
-> squid 0.6b => opt_squid ist der SQUID Proxy Server für den fli4l
-> lm sensors 0.66 => opt_lmsensors dient zum auslesen der PC-Sensoren (incl. rrdtool-Skript)
-> trafficlog 0.9.3 => opt_trafficlog ist der alte Trafficlogger
-> PoPToP 0.2.0 => opt_PoPToP ist ein VPN Server für den in Windows enthaltenen VPN Client (pptp)
-> faxprint 0.93 => opt_faxprint ist ein PDF-Converter & sobald ein Fax kommt wird es auch ausgedruckt
-> lmsensors 0.67 => opt_lmsensors ist zum Auslesen von verschiedenen Sensoren
-> sambazusatzdateien => einfach folgenden Paketen entnommen: SERIAL: tty & LPDSRV: parport.o, parport_pc.o & lp.o
-> cpanel 3.6.3 => opt_cpanel ist zur Routersteuerung über 4 Taster
-> ... klick mich ... => und noch viele Andere ...
   
Nicht-Getestete Opts (meist Betastatus & NO-Support):
/downloads/  
-> kubatools => opt_kubatools ist meine eigene kleine Sammlung von Tools (dmesg, awk, find, diff, fgrep, ...)
-> umts 0.0.3 Beta1 => opt_umts zum Surfen via UMTS (fli4l.anadex.de)
-> IPP2P => opt_IPP2P dient zum Blocken jeglichen Traffics von P2P (Kazaa, eDonkey, Gnutella,..) (LINK)
-> interface 0.0.2 => opt_interface dient zum ansteuern von Geräten über den Parallelport
-> mtgcapi 2.1.11a (fli4l 2.1.13) => opt_mtgcapi stellt den ISDN-CAPI auf dem fli4l im Netzwerk zur Verfügung (LINK1 & LINK2)
-> soekris (Betastatus) => opt_soekris für net4501/4801 incl. watchdog, Online-LED, V- & Gradanzeige, LCD (LINK)
-> DSLQOS 0.0.1 => opt_dslqos ist umfangreicher als QOS (turboj.de)
-> yasuc 0.2 => opt_yasuc ist ein Uptime-Client uptime-project.net (fli4l.megab.it)
-> cmcallback (3.0.0) => opt_cmcallback ermöglicht Dir die IOSDN-Ltg. an einen Freund abzugeben (kellweb.de)

-> sndmail (3.0.0)

=> opt-sndmail zum eMailversand (kellweb.de)
-> sarfile 3.0.3 => opt_sarfile ist zum Sichern belibiger Dateien vor dem Neustart
-> yaps 3.0.0 oder 0.17beta => opt_yaps dient zum SMS-Versand (kellweb.de)
-> yapsgui (3.0.0) => opt-yapsgui ist der WebGUI für den SMS-Versand (kellweb.de)
-> stupid ftpd (3.0.0) => stupid-ftpd ist ein FTP für den fli4l (incl. Bann-IP's) (kellweb.de)
-> tftp (3.0.0) => opt_tftp ist ein FTP für den fli4l (die-rylls.de)
-> digitemp 3.2.2beta => opt_digitemp ist zum auslesen der Temperatursensoren
-> unimount (3.0.0) => opt_unimount dient zum ein- & aushängen von Laufwerken (CD-ROM, USB, Disk)
-> vboxmail (3.0.0) => opt_vboxmail schickt Dir eine eMail bei eingehenden Messages (kellweb.de)
-> eXtremail 3.0.0a (little V. & big V.) => opt_eXtremail ist ein eMail-SERVER für den fli4l, der eigentlich nichts auf dem fli4l zu suchen hat
-> ... klick mich ... => und noch viele Andere ...
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ fli4l 2.1.12 Pakete ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
(Hier ist alles downloadbar!)
verwendete Pakete:  
/downloads/  
-> fli4l-base-2.1.12
=> das fli4l Grundpaket
-> fli4l-2.1.12-patch1 => Patches für fli4l 2.1.12
-> fli4l-2.1.12-rulez => meine eigenen Firewallregeln in Templates
-> fli4l-2.1.12-doc => die Dokumentation
-> hd => zum Installieren auf Festplatte
-> dsl => damit sich der fli4l auch mit DSL einwählen kann
-> sshd => Zugriff auf den fli4l via SSH, SCP, Plink (Telnet-SSH-Client) oder SFTP
-> tools => diese Tools: ARP, BCRELAY, E3, FTP, IMONC, NETCAT, NETSTAT, NTTCP, STRACE, TAIL,
blankblankblank TCPDUMP, TOP, TRACEROUTE, WGET, LESS
-> easycron =>der CRON für den fli4l
-> isdn => damit sich der fli4l mit ISDN einwählen kann, oder einfach nur zum Anrufe loggen
-> isdn-avm-pci => Fritz!Card PCI  Treiber für die ISDN Karte
-> phonebook => meion eigenes Telephonbuch
-> samba-lpd-r2.1.12 => Samba
-> samba+fileserver-2.1.11a => Samba und Fileserver (Link zum HowTo)
-> sambazusatzdateien => um nicht 2 Pakete zusätzlich zu installieren, habe ich die fehlenden Dateien so herausgesucht
-> dyndns => DyDNS
-> dynip-1.0.3 => schiebt Seiten mit der aktuellen IP auf festgelegte FTP-Server
-> dynip-webpagelayout => mein eigenes Layout für die DynIP-Seiten
-> chrony => zur Zeitsynchronisation
-> httpd-1.1.13 => komplett neuüberarbeitete kleine Weboberfläche zur Statusabfrage
-> rrdtool-r2.1.12_1 => das Tool misst Werte und stellt sie grafisch dar (Netzwerkrktraffic, RAM, Prozesse, Ping, etc.)
-> accounting-1.1.8d => misst den Traffic je Device und PC und gibt es grafisch im WebGUI aus
-> cgiconfig2-1.0c => zum Verwalten im WebGUI wer online sein kann, welche Ports geforwarded werden können etc.
-> WOL-1.4_2.1.12 => Wake On LAN für den WebGUI
-> Upcron-2.1.12 => Crontab im WebGUI verändern
-> iftop-1.0.1a => iftop listet den Netzwerkverkehr in der Shell auf
-> lnk-0.05 => z.B. um imond.log nicht einzubüssen, sondern auf /data zu verweisen, statts in /var zu lassen
-> qos => Paketplaner zum aufteilen des Traffics nach den eigenen Wünschen
-> faxrcv-2.1.13 => um Faxe zu empfangen
-> faxpatch => ändert die imond-Dateien und die versionsabfrage zur 2.1.12, statt's 2.1.13
-> faxsend-0.2.3 => sobald faxrcv ein Fax empfängt bekomme ich, dank netcat, eine eMail zur Information
 
Nicht-Verwendete Opts:  
/downloads/  
-> advanced_networking => enthält Bridging 802.1D, EBTables, Bonding, VLAN 802.1Q & MTU-Change
-> basehostsonly-1.0.3 =>zum sperren von bestimmten Hosts
-> usb => USB-Treiber für USB-Sticks, USB-Keyboard, etc.
-> xen-kernel => Erweiterung um den XEN-Kernel (wikipedia.org/wiki/Xen und linuxwiki.de/Xen)
-> ... => und noch viele Andere ...
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ fli4l 2.1.11 Pakete ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
(Hier ist alles downloadbar!)
verwendete Pakete:  
/downloads/  
-> fli4l-base-2.1.11
=> das fli4l Grundpaket
-> fli4l-2.1.11-patch => bekannte Patches (Achtung: u.a. werden die base.txt & qos.txt überschrieben!!)
-> fli4l-2.1.11-rulez => Firewallregeln
-> fli4l-2.1.11-doc => fli4l Dokumentation
-> hd =>zur Festplatteninstallation
-> advanced-networking => erweiterte Netzwerkeinstellmöglichkeiten
-> chrony => Zeitsynchronisation (Network Time Protokoll)
-> dsl => für die DSL-Einwahl incl. DSL-Change-OPT (Experimental!)
-> pureftpd-1_under_2GIG => M. Koch's FTP
-> tools => diverse Tools
-> dyndns => DynDNS Adressaktualisierung
-> easycron => der CRON zum automatischem Ausführen von Befehlen
-> httpd => fli4l mini HTTP für Statusanzeigen etc.
-> httpdlayout-0.20 => miniHTTP - Layout für mich verändert
-> qos => Paketplaner
-> usb => USB-Unterstützung
-> isdn => ISDN-Einwahl und -Funktionen
-> isdn-avm-pci => AVM-Treiber
-> samba-lpd => Samba und Druckerpaket
-> samba+fileserver-2.1.11a => Samba und Fileserver (Link zum HowTo)
-> smbmount => zum Mounten von Samba Freigaben
-> libc5-1.0.1_plus-tools-fli4l-2.1.8 => diverse Tools die ich selbst noch haben wollte
-> eziupdate-fli4l-2.1.9 => checkt in gewünschten Abständen die DynIP ab
-> dynip => schiebt mir die DynIP auf einen Server meiner Wahl
-> dynip-webpagelayout => die Seite zu DynIP für mich angepasst
   
Da mein fli4l 2.1.11 nur 2 Std. in Betrieb war, denn ich entdeckte beim Einspielen, die 2.1.12er Version, habe ich auch nicht alle OPT's verwendet, die ich normalerweise benutze und habe die Konfiguration an dieser Stelle abgebrochen und mich der neueren Version gewidmet.
 
Nicht-Verwendete Opts:  
/downloads/  
-> umts => durch opt_umts kann man den fli4l als UMTS-Router verwenden (Link zum HowTo)
-> pureftpd-2_over_2GIG => opt_pureftpd ist B. Grubers FTP Paket
   
Da mein fli4l 2.1.11 nur 2 Std. in Betrieb war, denn ich entdeckte beim Einspielen die 2.1.12er Version,
habe ich auch nicht alle OPT's verwendet, die ich normalerweise benutze
und habe die Konfiguration an dieser Stelle abgebrochen und mich der neueren Version gewidmet.
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ fli4l 2.1.8 Pakete ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
(Hier ist alles downloadbar!)
verwendete Pakete:  
/downloads/  
-> fli4l-base-2.1.8
=> das fli4l Grundpaket
-> fli4l-2.1.8-patch6 => behebt diverse kleine Bugfixes, deshalb erst am Ende drüberkopieren!!!
blankblankblank und im OPT-QOS folgende Variable nicht vergessen: QOS_LOCAL_NETWORKS='IP_NET_1'
-> fli4l-2.1.8-doku => die fli4l 2.1.8 Doku
-> hd-1.46 => für die Festplatteninstallation
-> bridge-1.17
=> zum Erstellen einer Bridge in den Netzwerken
-> time-1.9
=> der Time-Server oder -Client
-> chrony-1.5
=> das Network Time Protokoll
-> dsl-1.23
=> der DSL-Router (PPPoE, PPTP)
-> dsl-compuserve-aol-patch => da der fli4l mit dem L2TP-Protokoll nicht umgehen kann, habe ich hier einen Patch gegen Error
blankblankblank "Protocol-Reject for unsupported protocol 0x211"
-> pureftpd-1.0.18 => PureFTPd-Server
-> tools-1.14 => arp bcrelay e3 ftp imonc md5sum netcat netstat nttcp sort strace tail tcpdump top traceroute wget
-> easycron-1.4 => EasyCRON
-> httpd-1.10 => HTTP Oberfläche
-> httpdlayout-0.10 => verändertes HTTPd Layout
-> qos-1.8 => Packetplaner
-> usb-1.11 => USB Unterstützung
-> isdn-1.21 => für die ISDN-Funktionalität, Faxe oder Calllogging und natürlich zum Reboot via Anruf ;o)
-> isdn-avm-pci-1.0.5 => Treiber für meine Fritz! ISDN PCI Karte
-> samba-lpd-1.26 => Samba für meinen Drucker
-> samba-fileserver-2.1.8b => erweitert das Samba-lpd-Packet um die Fileserverfunktionalität
-> smbmount-0.1 => um Samba zu mounten oder zu umounten
-> dyndns-2.2.0pre8 => DynDNS Adressaktualisierung
-> ezipupdate-1.05 => checkt in gewünschten Abständen die DynIP ab
-> dynip-1.0.3 => schiebt mir die DynIP auf einen Server meiner Wahl
-> dynip-webpagelayout => die Seite zu DynIP für mich angepasst
   
-> faxrcv-2.1.7
=> Die Faxfunktion des Routers
-> faxprint-0.82
=> für den sofortigen ausdruck der Faxe auf dem Sambadrucker
-> faxxcg-0.63 - pdf-converter => verwandelt eingehende Faxe in PDF's
-> faxnummernpatch => das Patch für die Weboberfläche
-> phonebook => eigenes Telefonbuch
-> accounting-1.1.0 => sehr gute Trafficlogger
-> trafficlog-0.8 => Trafficlogger mit einstellbarem Intervall
-> basehostsonly-1.0.0 => blockt nicht eingetragene IP-Adressen
-> iptables-0.16 => Anzeige der Firewall im Webinterface
-> ipcon-0.1 => zeigt die Anzahl der benutzten IPTables im Webinterface
-> cgiconfig2-0.97-2alpha => die Firewallkonfiguration via Webinterface (Die 0.97-alpha funktionierte bei mir nicht)
-> dsl-change-0.3d => zum Wechseln des DSL-Anbieters via Webinterface & ohne Neustart
-> lnk-0.04 => Verknüpft z.B. temporäre Dateien an feste Orte
-> wol-1.3.2 => WakeOnLAN
-> newmc-rc3 => Midnight Commander Dateibrowser für die Konsole
-> sshd-1.12 => z.B. für den Zugriff via Putty
-> info-0.2.3-218 => damit kannst Du die Systeminformationen im Webinterface abrufen (Uptime, etc. ) (incl.BUGs !!!!)
-> cdmounten => zum Mounten des CD-ROM-Laufwerkes via Webinterface (NL)
-> libc5-1.0.1_plus-tools => diverse Befehle, wie wc, netstat, etc.
   
Nicht-Verwendete Opts:  
/downloads/  
-> ftpd-0.7 => FTPd (die Dateiübertragung war mir nicht möglich)
-> timelog-0.7 => Verbindungsdaten von IMOND grafisch erfassen und auswerten (wüsste nicht wozu)
-> cpmvrmlog-2.1.002 => Kopieren von Dateien vor und nach dem Neustart (lnk macht hier mehr Sinn ;o) )
-> tcfromto-v0.4 => Skripte beim starten und Herunterfahren automatisch kopieren lassen
-> zeitsync-v1.05rc5-only-fli4l-2.1.7 => Zeitsynchronisation des Routers (funktioniert nur mit Time & ich verwende Chrony)
-> bluez-0.7 => Bluetooth (mein Stick ging damit nicht)
-> wlan-1.29 => WLAN-Unterstützung (noch keine Zeit gehabt)
-> symbspot => für Symbianhandys (noch keine Zeit gehabt)
-> symbspot-incl.-Gnubox => für Symbianhandys (noch keine Zeit gehabt)
   
-> ext3 => Erweiterung auf das ext3 Dateisystem
-> ext3mount => zum Mounten von ext3 Partitionen
-> ext3home => zum Mounten von ext3 Partitionen
   
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ fli4l 2.0.8 Pakete ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
(Hier ist alles downloadbar.).
damals verwendete Linuxpakete:  
/downloads/  
-> fli4l-base-2.0.8
=> das fli4l Grundpaket
-> fli4l-base-2.0.8-update => Forwarding-DNS-Adressen geändert
-> rootfs-32mb
=> erhöht die rootfs auf 32 MB
-> httpd
=> das opt_httpd zum webbasiertem Darstellen
-> httpd-update-2.0.8-a
=> Sicherheitsupdate für das das opt_httpd
-> http-outfit => optisches Update für das fli4l-Webinterface
-> samba
=> das opt_samba für den Samba Druckserver
-> apache-1.3
=> das opt_apache für den OpenSource-Apache-Server
-> mysql_1.1.2 => My SQL Datenbank für den Apache Server
-> phpMyAdmin 2.5.6 => Webbasierter Gehilfe für die MySQL Datenbankverwaltung
-> glibc225 => opt_glib in Version 2.2.5 für den fli4l
-> wuftpd-1.3
=> das opt_wuftp ist ein FTP auf dem Router
-> wuftp-real-login-patch
=> behebt das Real-LogIn-Problem
-> mailserver-v1.5 => EXIM 4.1.2 - Mailserver für den Apache-Server
-> mailserver-outfit => Webinterface in Deutsch übersetzt
-> squirrelmail-v1.4.2 => WebMail-Interface für den Apache, incl. Kalender, eMailmaske & config.
-> isdn4avm-2.0.7
=> das opt_isdn4avm, ist für den Einasatz einer Fritz! Card
-> faxrcv-0.6d
=> opt_faxrcv ist für die Erweiterung des fli4l um die Faxfunktion
-> faxrcv-switch
=> zum An- und Ausschalten der Faxfunktion
-> dsl
=> zum Routen via DSL
-> mssclampfw
=> das opt_msclampf behebt die Probleme mit CompuServe
-> mtu
=> opt_mtu lässt Sie die gewünschte MTU selbst einstellen
-> CompuServe-Patch
=> damit Sie sich auch mit AOL, CompuServe & Freenet via DSL einwählen können
-> dyndns
=> zur extrenen Erreichbarkeit des fli4l mit einem DYNDNS-Account
-> pingup
=> opt_pingup hält den Router ständig online
-> hdinstall incl. patch
=> zum Installieren auf einer Festplatte
-> cgi-configt-v0.26
=> das Portforwarding via httpd (Es funktioniert nun auch das autom. FRW nach der Wiedereinwahl)
-> opt_bash
=> opt_bash
-> easycron incl. upcron
=> opt_eayscron ist der CRON für den fli4l incl. Webinterface
-> easycron-patch-another-user
=> behebt eventuelle LogIn Probleme
-> time
=> Zeit
-> inet
=> diverse Webtools (ftp, SSH und Telnet)
-> sarfile
=> opt_sarfile sichert Dateien und stellt sie wieder her
-> tools
=> diverse Tools, wie z.B. cron, imonc, netcat, u.a.
-> extratools
=> diverse Befehle und Tools, wie z.B. write, dnslookup, u.a.
-> kbd(de-keyboard)
=> opt_kbd ist für die deutsche Tastatur auf der Konsole
-> timer
=> opt_timer kann mich an wichtige Dinge, wie z.B. die Pizza im Ofen erinnern
-> sysinfo
=> opt_sysinfo zeigt mir u.a. an, wie lange der fli4l schon läuft u.v.a. mehr
-> unimount
=> opt_unimount ist zum Ein- und Aushängen von Diskette, CD-Rom & HDD
-> blank
=> opt_blank schaltet den Screensaver auf der Konsole ab
-> speaker
=> opt_speaker
-> zeitsync
=> opt_sync ist zum Syncronisieren der Zeit
-> accounting
=> opt_accounting zeigt mir den verbrauchten Traffic an
-> gzip-1.2.4 => zum packen und entpacken von Dateien
-> wol-4.0.3 => opt_wol ist ein WakeOnLAN Paket um via Webinterface andere PC's zu "Steuern"
-> links-0.8 => opt_links ist der Links-Browser für die Konsole
-> eisonline-2.0.7 => opt_eisonline schickt dem eis die IP, damit dieser mit dynip 1.20 diese auf einer HP ablegt
-> Sipura-VoIP-FW-1.0 => eigenes Portworwardingmodul für die Internettelephonie mit einem Sipura-VoIP-Adapter
   
Nicht-Verwendete 2.0.8. - Opts:  
/downloads/  
-> faxprint-0.7 => opt_faxprint druckt empfangene Faxe sofort aus
-> sendmail-2.0 => opt_sendmail bietet die eMail-Sendmailfunktion für den Apache
-> eXtremail-2.5.0 => opt_eXtremail ist ein eMailserver für den Apache (incl. IMAP-, POP3- & SMTP-Unterstützung)
-> eXadm-2.2.0 => opt_eXadm bietet ein WebMailinterface zur Konfiguration von eXtremail
-> ssmtp_v8e => opt_ssmtp ist zum Versand des Faxes via eMail, bei Faxeingang (nicht auf Apache!)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
daniel@kubein.de